Etna Alcantara

Die Exkursion Etna Alcantara führt Sie auf eine faszinierende Reise, die am Fuße des Ätna beginnt und sich durch die Geschichte und spektakuläre Natur Siziliens windet. Sie werden entlang inaktiver Krater wandern, Lavafluss-Höhlen erkunden und atemberaubende Aussichten genießen. Die Tour gipfelt im Alcantara-Tal, wo Sie sich in den kristallklaren Gewässern des gleichnamigen Flusses erfrischen können.

 

Dauer

6 h

Schwierigkeit

Easy

Maximale Höhe

1.900 m

VERFÜGBAR ALS GANZTAGESFORMEL

Zwischen Geschichte, Natur und Kristallklaren Gewässern

Eine unvergessliche Reise, die am Fuße des Ätna beginnt, ausgehend von der bezaubernden Kulisse der historischen Dörfer, die sich an seine Hänge schmiegen, eingetaucht in Jahrhunderte alter Traditionen und umgeben von üppigen Wäldern im Ätna-Nationalpark.

Die Route der Tour führt uns an den Rand inaktiver Krater, eine Reise ins Herz des Vulkans, um seine Struktur und die Geschichte seiner Ausbrüche zu verstehen. Gemeinsam werden wir die verborgenen Wunder innerhalb einer Lavafluss-Höhle entdecken, die wir sicher besichtigen werden. Unsere Reise setzt sich mit einem Offroad-Abenteuer entlang alter Lavaströme fort, bis wir Aussichtspunkte erreichen, die atemberaubende Aussichten bieten.

Wir durchqueren sich verändernde Landschaften, von Lavaströmen zu üppigen Wäldern mit Apfel-, Kirsch-, Wein-, Haselnuss-, Kastanien-, Eichen-, Steineichen-, Wacholder-, Zerreichen-, Traubeneichen-, Kiefern-, Birken-, Buchenwäldern und mehr. Wir erkunden magische Orte wie die Dogale, Vegetationsinseln, die von der Lava verschont blieben, und Piano Provenzana mit seinen Ausblicken auf das azurblaue Ionische Meer und die Spuren des Lavaflusses von 2002.

Wir setzen das Programm mit einem Mittagessen aus typisch sizilianischen Köstlichkeiten fort, zubereitet mit saisonalen Produkten vom Ätna und begleitet von ausgezeichneten Etna DOC Weinen. Auf Anfrage bieten wir verschiedene einfache Alternativen an.

Nach dem Mittagessen führt die Tour weiter zum wunderbaren Alcantara-Tal. Vom malerischen Dorf Castiglione di Sicilia aus wagen wir uns zu den Alcantara-Schluchten, einer beeindruckenden natürlichen Formation aus Vulkanstein, geschaffen durch einen Seitenausbruch und geformt durch die Wasser des gleichnamigen Flusses. Für Interessierte endet das Erlebnis mit einem erfrischenden Sprung in die kristallklaren Gewässer des Flusses.

  • Abholung von der Unterkunft.
  • S. Venerina
  • Milo
  • Trekking auf inaktiven Kratern
  • Technische Pause mit Panoramablick von einer Schutzhütte (optionaler Kaffeepause)
  • Offroad-Passage durch die Wälder, um die alte „Mareneve“-Straße zu bewundern.
  • Halt an Piano Provenzana, zerstört durch die Lavaströme des Ausbruchs von 2002.
  • Mittagessen in einer typischen Schutzhütte oder Weinprobe von Etna D.O.C.
  • Besuch der Alcantara-Schluchten.
  • Rückkehr zum Hotel.

 

Empfohlene Ausrüstung

Wanderschuhe (oder Turnschuhe), Schichtkleidung, wasserdichte Jacke, Hut, Sonnenbrille, Sonnenschutz, Badeanzug und Handtuch.

Inkludierte Leistungen

Abholung von Ihrer Unterkunft, Versicherung, Helme (mit Einwegkopfhörern), Stöcke (auf Anfrage), Taschenlampen, Wasser und mehrsprachiger Führer, Mittagessen.

Prenota la tua Escursione

Recensioni

TripAdvisor